Mittelpunkt  -  Einkaufen in AUfenau

Öffnungszeiten:   Mo - Fr:  06:30 - 13:00 Uhr;  Mo, Mi, Do, Fr:  14:30 - 18:00 Uhr;  Sa:  06:30 - 12:00 Uhr

Post   Postdienstleistungen und Lottoannahme während der Öffnungszeiten   Lotto Hessen

Vor 5 Jahren, am 29.04.2015 um 6:30 Uhr, gingen das erste Mal die Türen zum neuen Mittelpunkt auf. Bis zum Schluss war geschraubt, gemalert und eingeräumt worden.

Einweihung Mittelpunkt 29.04.2015

Wie die Zeit vergeht!

5 JahreEigentlich sollte jetzt am Wochenende unser großes Dorfladenfest stattfinden. Es wäre schön gewesen, wenn wir -wie geplant- mit den anderen Dorfläden im Kreis eine gemeinsame Aktion rund um jeden Dorfladen hätten machen können, gleichzeitig hätten wir mit Euch unser Jubiläum gefeiert. Daraus wird aber jetzt leider nichts.

Bei uns wäre das Motto gewesen: Vom Acker auf den Tisch

Ein Beispiel: Marcus Nürnberger aus Schlüchtern-Breitenbach betreibt einen Biobetrieb mit Ackerbau und Viehzucht. Er liefert einen Teil des benötigten Getreides an die Bäckerei Fink. Aus diesem Mehl werden das leckere Sterntalerbrot und das begehrte Emmerbrot gebacken. Marcus baut auch noch Leindotter und Linsen an. Aus Leindotter presst er Öl und die Linsen sind der Renner auf dem Speiseplan.
Marcus Nürnberger und Jürgen Fink wären beide mit einem Stand bei unserem Fest dabei gewesen. Man hätte die Produkte anschauen und probieren können; die beiden hätten für Fragen immer ein offenes Ohr gehabt. Jürgen Fink wollte im mitgebrachten Holzofen vor Ort frisches Brot backen.

So war der Plan……… nun kam alles anders. Doch ihr findet alle Produkte bei uns im Laden und das Jubiläumsfest werden wir sicherlich nachholen. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!

Wir sind erstmal stolz auf 5 Jahre Mittelpunkt. Jedes Jahr war anders. 2020 sollte eines werden mit neuen tollen Ideen, neuen Produkten rund um die Grillzeit, verschiedenen Frischkäsekreationen, Salaten und vielleicht dem ein oder anderen Fest. Dann kam Corona .. und es war leider vorläufig alles nicht möglich!

Nun arbeiten wir seit Mitte März im Zweischichtbetrieb und haben einen Lieferservice ins Leben gerufen, für Leute die nicht mehr raus sollen oder wollen. Leider sind wir damit schon nach zwei Wochen an die Grenzen unserer Leistungsfähigkeit gestoßen und haben deshalb die Samstagslieferung von Backwaren wieder eingestellt.
Wir halten aber an unserer Belieferung –mit allem was es im Laden gibt– unter der Woche fest. Das ist zwar auch sehr arbeitsintensiv und zeitaufwendig, aber nötig und das DANKE der Belieferten entschädigt für so einiges.
Dazu läuft der ganz normale Betrieb im Laden –zum Glück– weiter. Zwar mit Einschränkungen –nur 3 Personen im Laden, Abstand halten, Rücksichtnahme und kleinere Wartezeiten–, aber wir geben unser Bestes.

Viele bestellen jetzt vor, damit sich der Aufenthalt im Laden verkürzt. Andere entdecken uns aber gerade jetzt ganz neu und brauchen etwas mehr Zeit, um die Vielzahl der Produkte zu überblicken. Sie sind meistens überrascht, was wir so alles haben. Man braucht schon einen Moment bis man durch die Backwarenabteilung, die Wurst- und Fleischtheke, die Molkereiabteilung, Obst- und Gemüseecke, das Regionaleck mit Eiern, Mehl, Ölen etc., unsere Drogerie, Schreibwaren, Getränkeabteilung, Geschenkideen und die Bücherecke durch ist. Die Post- und Lottotheken runden das ganze Programm ab.

Ja, wir sind ein kleines Kaufhaus. Übersichtlich, persönlich und gut sortiert. Wir haben uns in den letzten 5 Jahren ganz schön gemausert und sind stolz darauf!

Jetzt meistern wir erst einmal die neue Situation und dann feiern wir zusammen unser 5-jähriges.

Bleibt gesund und haltet durch!

Eure Simone Bienossek und das Team vom Mittelpunkt

 

Joomla templates by a4joomla