Mittelpunkt  -  Einkaufen in AUfenau

Öffnungszeiten:   Mo - Fr:  06:30 - 13:00 Uhr;  Mo, Mi, Do, Fr:  14:30 - 18:00 Uhr;  Sa:  06:30 - 12:00 Uhr

Post   Postdienstleistungen und Lottoannahme während der Öffnungszeiten   Lotto Hessen

4 Jahre MittelpunktAnlässlich des 4-jährigen Bestehens unseres Mittelpunkt haben wir eine Kundenbefragung mit einem kleinen Gewinnspiel durchgeführt. Zunächst einmal möchten wir allen ein herzliches „Danke“ sagen, die mitgemacht und uns wertvolle Hinweise gegeben haben.

Was ist bei der Befragung herausgekommen? Zunächst einmal viele positive Aussagen wie:

  • "Kleines, durchdachtes Angebot"
  • "Tolle Backwaren und regionale Produkte"
  • "Hilfsbereites Personal"
  • "Schön, dass es Euch gibt!"
  • "Uns konnte nichts Besseres passieren!"

Es wurden aber auch Wünsche an uns herangetragen, z.B. zu den Themen Lieferservice und unverpackte Produkte.

  • Einen Lieferservice gibt es schon lange. Vielleicht ist er nicht allen bekannt, aber wir beliefern schon den ein oder anderen, der nicht mehr so mobil ist, oder mal nicht selber kommen kann. Sprechen Sie uns bei Bedarf an!

  • Das Thema Verpackungsmüll ist ja gerade in aller Munde, was wir natürlich für richtig halten. Aber wir führen viele Produkte, die zunächst unverpackt sind, aber aus lebensmittelrechtlichen Gründen von uns eingepackt werden müssen: Backwaren, Käse, Wurst, Obst, Eier …
    Doch hier können die Kunden uns -und sich- helfen, indem sie ihre eigenen Gefäße mitbringen: Eine Brotdose eignet sich hervorragend zur Aufbewahrung des Brötchens für den Kindergarten, für die Schule oder für den Arbeitsplatz. Brot und Brötchen kann man ebenso gut in Stoffbeutel verpacken wie Obst, Wurst und Käse in Kühlschrankdosen aus Plastik. Und den Kaffee zum Mitnehmen füllen wir gerne in einen mitgebrachten (Thermo-) Becher.
    Sicher muss man daran denken, das Verpackungsmaterial mitzubringen, doch man gewöhnt sich daran wie an den Autoschlüssel, den man ja auch immer dabei hat. Und zur Not können sie solche Mehrwegverpackungen auch bei uns käuflich erwerben.
    Die Diskussion zur Müllvermeidung geht uns alle an. Deshalb sollten wir alle versuchen, unseren Kindern ein Vorbild zu sein und ihnen zu zeigen, dass nicht alles in Einwegverpackungen transportiert werden muss.

Bei unserem Sortiment achten wir sehr darauf, wo unsere Lebensmittel eigentlich herkommen, wie und wo sie entstehen und unter welchen Bedingungen Nutztiere gehalten und gefüttert werden. Schließlich sollen unsere Kunden wissen, was sie essen und trinken. In den vergangenen vier Jahren haben wir uns viele Erzeuger aus der Region gesucht, die uns –und damit unseren Kunden– eine tolle Auswahl mit zahlreichen leckeren Produkten bieten:

  • Backwaren kommen vom Klasse-Bäcker Fink aus Steinau, der fast nur Zutaten aus der Region benutzt.
  • Wurst und Fleisch beziehen wir fast ausschließlich vom Metzger Volker Eurich aus Brachttal-Hellstein, der nur Tiere aus dem Umland verarbeitet.
  • Geflügel und Eier kommen vom Geflügelhof Bleuel und vom Franzehof. Hier haben die Hühner die dreifache Zeit zum Wachsen (verglichen mit industriell arbeitenden Geflügelbetrieben) und leben in kleinen Gruppen mit viel Auslauf.
  • Milch und Milchprodukte kommen meist vom Weidenhof meiner Schwester Claudia Müller aus Wächtersbach Neudorf.
  • Obst und Gemüse kommen –wenn möglich– aus der Region oder aus dem Bayrischen.
    Und wenn das nicht funktioniert, weil es zu bestimmten Zeiten kein Obst oder Gemüse aus diesen Regionen gibt, dann halt wenigstens aus Europa.
    Andererseits müssen wir akzeptieren, dass die meisten von uns auf Exoten wie Bananen, Kiwi und Zitronen nicht mehr verzichten wollen.
  • Eis, Öl, Marmeladen, Honig und Spirituosen: All dies kann man im Mittelpunkt von Erzeugern aus der näheren Umgebung kaufen. Im Zweifelsfall fragen Sie unser Personal oder mich, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Und nun zurück zu unserem Gewinnspiel: Mala, unsere Glücksfee, hat nach einem kleinen Bestechungsversuch („Erst die Lose ziehen, dann gibt’s das leckere Eis!“) elf Gewinner gezogen.

Gewinnspiel 2019

Wir haben die Gewinner persönlich benachrichtigt und die Preise bereits übergeben.

Gewinnspiel 2019

Ansonsten noch einmal vielen Dank für die vielen und meist positiven Rückmeldungen. Wir machen so weiter! Der Mittelpunkt soll auch in Zukunft eine Anlaufstelle bieten, wo man mit kurzen Wegen einkaufen kann.

 

Simone Bienossek und das Mittelpunkt-Team

 

Joomla templates by a4joomla

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen, geht der Mittelpunkt Aufenau davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.