Mittelpunkt  -  Einkaufen in AUfenau

Öffnungszeiten:   Mo - Sa:   06:30 - 13:00 Uhr;    Mo, Mi, Do, Fr:   14:30 - 18:00 Uhr

Post   Postdienstleistungen und Lottoannahme während der Öffnungszeiten   Lotto Hessen

Die großen Ferien sind zu Ende gegangen und die Schule hat wieder begonnen. Oder neu, nämlich für die neuen Erstklässler.

Die Grundschule Aufenau hat eine Materialliste zusammen gestellt, die alles enthält, was ein ABC-Schütze im ersten Schuljahr benötigt. Diese Liste können Sie hier herunter laden.

Im Mittelpunkt können Sie selbstverständlich alles erstehen, was auf der Liste steht.

Grundschule Aufenau

GrillzeitSommerzeit ist Grillzeit!

Und (fast) alles, was man zum Grillen benötigt, finden Sie im Mittelpunkt. Das fängt bei leckerem Grillfleisch und Bratwürsten von unserem regionalen Schlachter Volker Eurich aus Brachttal-Hellstein an. Es geht mit leckeren Saucen weiter. Und es hört mit der benötigten Grillkohle (noch) nicht auf.

Zum Grillen gehört für viele auch ein gutes Brot. Womit wir beim zweiten Thema wären:

Viele Wächtersbacher haben es bedauert, dass im Frühjahr 2018 mit der Bäckerei Schmidt in Wittgenborn und der Bäckerei Fuhrmann in der Innenstadt zwei Bäckereien geschlossen haben, deren Inhaber noch nach traditioneller, handwerklicher Bäckerkunst gebacken haben. Nicht zu vergessen die Bäckerei Koch in Hesseldorf, die ebenfalls vor einiger Zeit den Betrieb eingestellt hat. Gibt es also nur noch Backshops und Filialen von Bäckereiketten in Wächtersbach?

BackwarenNicht ganz, denn im Mittelpunkt erhalten Sie die leckeren Backwaren der Bäckerei Fink aus Steinau. Jürgen Fink gehört unbestritten zu den besten Bäckern in der näheren und weiteren Umgebung. Mit "Liebe und Zeit" -so sein Wahlspruch- backt er nach alter Handwerkskunst und aus besten Zutaten regionaler Herkunft viele leckere Brot- und Brötchensorten, die sie im Mittelpunkt erwerben können.

Und wenn es mal nicht ums Grillen, sondern um den schnellen Hunger zwischendurch geht: Wir belegen die guten Brötchen der Bäckerei Fink auch gerne für Sie mit leckeren Wurst- oder Käsesorten.

Am Freitag, den 16.03.2018, ab 19:00 Uhr, veranstaltete der Mittelpunkt zum zweiten Mal eine

Weinverkostung.

Wein traf Brot Unser Weinlieferant Wolfgang Schönfeld  vomWeinhaus Degen & Schönfeld präsentierte verschiedene Weine und Jürgen Fink, Inhaber der Bäckerei Fink aus Steinau, brachte unterschiedliche Brotsorten mit ins Spiel.
Pro Probierrunde wurden immer zwei vergleichbare, aber deutlich unterschiedliche Weine und ein dazu passendes Brot serviert. Dazu gab es
viele Informationen sowohl zu den Weinen als auch zu den Broten.

Auch wenn natürlich der Wein im Mittelpunkt stand, wurden die Aussagen von Jürgen Fink mit großer Aufmerksamkeit entgegen genommen:

  • Dass er keinerlei industrielle Backmischungen verwendet, sondern alle Produkte nach traditioneller, handwerklicher Methode herstellt.
  • Dass sein Getreide von Bauern aus der unmittelbaren Umgebung stammt und von kleinen Mühlen sozusagen Acker für Acker gemahlen wird; wie beim Wein hat also auch hier der Boden (in Weinsprache: das "Terroir") einen prägenden Einfluss auf den Geschmack des Endprodukts.
  • Dass der Sauerteig für seine Brote tagelang ziehen darf; die dabei stattfindenden chemischen Umwandlungen sorgen für die erstklassige Verträglichkeit seiner Brote.

Auch Haushaltstipps hatte er zu bieten: Bauern- und Vollkornbrote sollten vor dem Verzehr 2-3 Tage liegen bleiben, um ihren vollen Geschmack zu entfalten. Und Brotlaibe gehören in einen Brottopf aus Keramik, während geschnittenes Brot -vor allem bei feucht-warmem Wetter- wegen der sonst drohenden Schimmel-Gefahr im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte.

Und dann gab es noch eine Premiere: Das Rote-Bete-Baguette, bestreut mit geröstetem Mais, wurde zu zwei halbtrockenen Weißweinen serviert und ist noch gar nicht im Verkauf. Es enthält etwa 30% Rote Bete und bringt damit sozusagen das Gemüse mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen ins Brot. Jedenfalls war die "Testgruppe" bei der Verkostung vom tollen Geschmack begeistert. Voraussichtlich rechtzeitig zur Grillsaison wird die neue Brotsorte im Mittelpunkt verfügbar sein.

Wein trifft Brot 25

Nach ca. zwei Stunden war die Verkostung beendet, doch die Gruppe ließ den Abend noch bei einem gemütlichen Beisammensein mit Brot, Wein und interessanten Gesprächen ausklingen. Ein Teilnehmer brachte die Veranstaltung noch am gleichen Abend in einem Facebook-Post auf den Punkt:

"Tolle Weine. Tolles Brot. Tolle Menschen. Toller Abend."


Als Nachtrag hier die Zusammenstellung der Brote und Weine:

Helles Baguette
- Winzersekt Riesling trocken
- Winzersekt Scheurebe halbtrocken

Roggenvollkornbrot
- 2016 Riesling, trocken, Pfalz
- 2016 Bacchus, trocken Pfalz

Rote Beete Baguette
- 2016 Kerner, halbtrocken, Pfalz
- 2017 Blanc de Noir, halbtrocken, Pfalz

Ciabatta
- 2015 Spätburgunder Rose, trocken, Pfalz
- 2016 Rosado Syrah, trocken, Spanien

Schwabenkorn
- 2016 Dornfelder, trocken, Pfalz
- 2016 Tempranillo, trocken, Spanien

Emmersaatenbrot
- 2017 Regent, mild, Pfalz
- 2015 Serpaiolo, trocken, Toscana
- 2016 Dornfelder Gold, mild, Pfalz

 

Praktisch jedes Kind auf der Spielberger Platte kennt den Verkaufswagen der Bäckerei Schmidt aus Wittgenborn, der regelmäßig in den Ortschaften dort und auch im Brachttal Station macht. Doch Bäckermeister Wilfried Schmidt hat im 1. Quartal 2018 seinen Familienbetrieb nach 56 Jahren geschlossen, und damit auch die Verkaufsfahrten beendet. Er wollte aber, dass seine Kunden weiter beliefert werden. Denn gerade in Ortschaften ohne Ladengeschäfte ist der Verkaufswagen mit frischen Backwaren für die Menschen eine willkommene Ergänzung zum Großeinkauf im entfernten Supermarkt.

Mittelpunkt übernimmt Verkaufsfahrten der Bäckerei Schmidt

Doch Hilfe kam vom Mittelpunkt: Ich hatte mich entschlossen, den Verkaufswagen und –zunächst– einen Teil der Touren zu übernehmen. Wir starteten am Samstag, 24.02.2018, mit der Tour nach Streitberg, Neuenschmidten und Hellstein. Herr Schmidt und eine seiner bisherigen Mitarbeiterinnen haben mich auf der ersten Tour begleitet, mir die Strecke sowie die Haltepunkte gezeigt und mich seinen bisherigen Kunden vorgestellt.

Die Backwaren liefert natürlich unser „Hausbäcker” Fink aus Steinau, einer der bekannt besten Bäcker Hessens. Wir haben vor, das ergänzende Waren- und Service-Angebot zu vergrößern. Und natürlich werden wir Sie auf dieser Website weiterhin über alle Veränderungen und Neuigkeiten informieren!

Finden Sie hier unseren Flyer!

Ihre

Simone Bienossek

 

Der Mittelpunkt unterstützt die Online-Petition gegen Bahnlärm an den Bestandsstrecken der Bahn. Diese Petition wurde vom Verein Pro Wächtersbach initiiert. Wenn auch Sie dieses Anliegen unterstützen wollen, können Sie sich in Listen eintragen, die u.a. auch im Mittelpunkt ausliegen. Oder Sie unterschreiben direkt online, indem Sie dem unten stehenden Link folgen.

Andrea EulerEin hübsch gestalteter Mini-Bücherbus als Präsentiermöbel soll künftig auf die Kooperation zwischen dem Mittelpunkt und der Wächtersbacher Altstadt-Buchhandlung Dichtung & Wahrheit aufmerksam machen: Buchhändlerin Andrea Euler (Foto rechts) liefert der Nachfrage entsprechend eine kleine Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern, Belletristik und Sachbüchern nach Aufenau. Die Zusammenarbeit mit der heimischen Buchhandlung vergrößert das Angebot für die Kunden im Mittelpunkt.

Die Presseerklärung der Buchhandlung Dichtung & Wahrheit finden Sie hier.

Bücher-Präsentationsbus

Joomla templates by a4joomla

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen, geht der Mittelpunkt Aufenau davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.